• Lieferung frei Bordsteinkante mit Hubwagen und Ladebordwand
  • Telefonische Lieferterminierung
  • Rabatt ab der zweiten Palette

Logo Trusted Shop Logo SSL-Zertifikat

Preise inkl. Anlieferung nach DE-51373 (PLZ ändern)
*Wir liefern aktuell nur innerhalb Deutschlands.
Aktuelle Position verwenden
Kontakt Warenkorb
Mein Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb.

Informationen zu Angeboten Newsletter Banner Map

Brennholz für Ihren Kamin Wir liefern nach Leverkusen

  • kammergetrocknetes
    TOP Angebot
    Kaminfertiges Brennholz aus Birke
    (=134,50 € / 1 RM)
    269,00 €
    inkl. gesetztl. MwSt. und Versandkosten Informationen zum Versand
    • 33cm
    • 2 RM pro Palette
    • Brenndauer 1,5h
  • Eschenscheite kammergetrocknet
    Bestseller
    Kaminfertiges Brennholz aus Esche
    (=144,50 € / 1 RM)
    289,00 €
    inkl. gesetztl. MwSt. und Versandkosten Informationen zum Versand
    • 33cm
    • 2 RM pro Palette
    • Brenndauer 2h
  • hochwertiges Buchenholz
    TOP Angebot
    Kaminfertiges Brennholz aus Buche
    (=149,50 € / 1 RM)
    299,00 €
    inkl. gesetztl. MwSt. und Versandkosten Informationen zum Versand
    • 33cm
    • 2 RM pro Palette
    • Brenndauer 2h

Brennholz für Leverkusen: Der richtige Umgang mit Feuer

Wer setzt sich nicht gern im Winter vor einen warmen Kamin? Damit aber das Anheizen der Feuerstelle nicht mit einer verrauchten Wohnung endet, gibt es einige Tipps zu beachten.

Wer kennt das nicht? Du hast Holz für Deinen Kamin gekauft, aber das Anzünden gestaltet sich schwierig. Das Holz fasst kein Feuer, dafür qualmt und raucht es. Experten empfehlen, Brenn- und Kaminholz immer von oben anzufeuern. Auf wenige dicke Holzscheite legt man dazu einen geeigneten Anzünder und wiederum darauf kreuzförmig einige kleine Hölzer oder Äste. Die freigesetzten Gase strömen so direkt in den Schornstein und der Kamin ist bereits nach wenigen Minuten rauchfrei. Holzwolle eignet sich gut als Anzünder, denn sie ist besonders schadstoffarm.

Der richtige Umgang mit der Luftzufuhr

Ein gutes Feuer braucht Sauerstoff. Damit sich das Flammenspiel schön entwickeln kann, lasse also den Luftregler beim Anfeuern komplett geöffnet.

Entwickeln sich hohe Flammen, ist das Feuer entfacht. Jetzt heißt es Geduld zu haben. Warte so lange ab, bis sich ein Glutstock gebildet hat. Dann schließe die Luftregler je nach Bedienungsanleitung der Feuerstätte. Tipp: Beim Nachlegen von Brennholz die Luftzufuhr wieder öffnen. Übrigens: Nur wenn die Holzscheite richtig abbrennen nutzt Du das Brennholz so effektiv wie möglich. Außerdem tust der Umwelt durch den sparsamen Umgang mit Holz noch Gutes.

Naturprodukte von PALIGO für Leverkusen

Trockenes, naturbelassenes Brennholz ist für ein optimales Feuer entscheidend. Beim Onlinehändler PALIGO kannst Du günstige Qualitätsharthölzer aus Buche, Esche oder Birke kaufen. In unserem Onlineshop wählst Du die benötigte Menge an Material und legst sie in den Warenkorb. Das besondere bei uns: wir liefern Brennholz nach Leverkusen direkt an Dein Haus. Bei Fragen kannst Du sehr gern telefonisch oder online per Mail oder Facebook Kontakt mit uns aufnehmen. Wir freuen uns auf Dich!

Unser Tipp: Kaufe gleich mehrere Paletten Brennholz und profitiere von satten Rabatten. Du kannst bei einer Bestellung von 4 Paletten ca. 100 € auf den gesamten Warenkorb sparen.

Ratgeber - Landingpage Brennholz Leverkusen

Ein Kaminofen mit Feuer in einem Wohnzimmer

Kaminofen oder Kachelofen – was sind die Unterschiede?

Heimelig warm machen beide. Aber sie sind in der Handhabung und Wirkungsweise recht unterschiedlich. Ein Kaminofen wird aus Metall gebaut, meist aus Gusseisen oder Stahlblech. Ein Kachelofen wird eingemauert. Natürlich ist das Einbauen eines Kachelofens viel aufwendiger. Der Kaminofen wird einfach aufgestellt und braucht nur einen Abzug...Mehr über die Ofentypen

Qualmender Schornstein

Glanzruß und Schornsteinbrand - So vermeidest Du Probleme mit Deinem Kamin

Wer einen Holzofen oder Kamin in Betrieb hat, muss damit rechnen, dass sich von Zeit zu Zeit teerhaltiger glänzender Ruß an den Wänden des Schornsteins ablagert: Der sogenannte Glanzruß. Das muss nicht sein, ist aber beim falschen Umgang mit dem Kamin durchaus möglich....Mehr zum Thema Glanzruß

Haus mit Energiebarometer

Heizwert oder Brennwert - was ist wichtiger!

Wenn es ums Heizen geht, sind der Heizwert und der Brennwert die am häufigst genutzten Begriffe. Beide Werte sind wichtig, um energiesparend und umweltschonend zu heizen. Der Brennwert steht für die thermische Energie, die ein Brennstoff enthält. Der Heizwert hingegen ist die Wärmemenge die beim Verbrennen abgegeben wird. Alles über die Brennstoffwerte