Fugensand Grau 20 kg

Gebrauchsfertig • Deckfläche pro Sack 10 m²

FSG20 Fugensand Grau Verpackung + Sandhaufen
FSG20 Fugensand Grau Verpackung
FSG20 Fugensand Grau Anwendung iStockphoto.com/vora (iStockphoto.com)
     
Punkte
557,50 € / Palette (0,56 €/kg)
Preise inkl. gesetzl. MwSt, zzgl. Versand
50 Sack ( 1.000 kg)
557,50 € / Palette
Mengenrabatt bei PALIGO
Ab der 2. Palette zahlen Sie nur / Palette.
1, 1000 kg
557,50 €
Mengenrabatt 0%
0,00 €
Versand & Verpackung
0,00 €
inklusive Transportversicherung . Abladung vor Ort . Pfandfreie Palette
Transportversicherung
0,00 €
Entladung vor Ort
0,00 €
Pfandfreie Palette
0,00 €
Gesamtsumme
557,50 €
Winterpeise
Der Preis für einen Sack beträgt
abzüglich Rabatt 11,15 €.
Lieferung auf Palette in wenigen Tagen bis vor die Haustür
Produktbeschreibung
Artikel-Nr. FSG20
  • Getrockneter Natursteinbrechsand
  • Gebrauchsfertig mit unkrauthemmenden Compound
  • Made in Germany
  • Natürlicher Farbton
  • Anwendung zur Neuanlage und Instandhaltung von Steinen
  • Ideal zum Verfugen von Pflastersteine und Steinplatten aus Naturstein oder Beton
  • Optimal für schmale Fugen von 1 bis 5 mm
  • Kein Zementschleier nach dem Einarbeiten
  • Einsatz ab + 1 °C Außentemperatur möglich
  • Umweltfreundlich und gesundheitlich unbedenklich
  • Wasserdurchlässig
  • Hemmt das Wachsen von Unkraut
  • Einfach in der Anwendung
Product Siegel
Product Siegel
Unser Tipp

Der Fugensand ist für Poolanlagen, Balkone und Untergründe mit einem dauerfeuchten Umfeld sowie für keramische Terrassenplatten und Feinsteinzeug ungeeignet.

Produkt ist nur für den Privatgebrauch geeignet!

Lagerung

Den Fugensand möglichst trocken und witterungsgeschützt lagern. Angebrochene Säcke bitte dicht verschließen, sodass kein Schmutz eingemischt wird.


Fugensand der Marke ÖkoFuge® › ist ein umweltfreundlicher Einkehrsand zur Neuverfugung und Instandsetzung von Natursteinen und Beton. Das Gemisch aus einem getrockneten Natursteinbrechsand und einem bewuchshemmenden Compound eignet sich sehr gut für schmale Fugen von 1 bis 5 Millimetern. Der Sand ist mit dem Eco-Institut Label zertifiziert. Das Material ist gesundheitlich unbedenklich und verursacht keinerlei Schadstoffbelastung in Ihrem eigenen Wohnumfeld. Der ÖkoFuge® Fugensand ist gebrauchsfertig und lässt sich einfach verarbeiten. Er muss weder mit Wasser noch mit anderen Zusätzen angemischt werden. Das Produkt ist speziell für Terrassen, Wege, Haus- und Hofeinfahrten im Gartenbau › entwickelt worden. Fugensand in der Farbe Grau passt deshalb sehr gut zu allen Natursteinen aus Granit oder Sandstein.

Pflegehinweis für unkrautfreie Flächen

Um Unkrautwuchs dauerhaft vorzubeugen, müssen die Fugen immer vollständig aufgefüllt und frei von Erde oder anderen organischen Materialien sein. Mit der Zeit können sich auf feuchten Fugen Algen oder Moos bilden. Da diese wurzellos sind, werden sie nicht in ihrem Wachstum gehemmt und bilden sich oberflächlich auf dem Sand. Verwenden Sie einen pH-neutralen bzw. basischen Moos- und Algenentferner, um die Stellen zu entfernen und kehren Sie notfalls etwas Fugensand nach.

Fugensand mit unkrauthemmender Wirkung

Viele Gartenfreunde investieren viel Zeit in die Anlage von gepflasterten Wegen. Wenn das verkehrte Fugenmaterial eingesetzt oder gar auf ein Unkrautvlies verzichtet wird, kommt nach kurzer Zeit das ungeliebte Unkraut zum Vorschein. Viele Gärtner greifen dann zu radikalen Methoden, dem Abbrennen der Unkräuter. Dies hinterlässt allerdings oft unschöne Brandstellen. Mit dem Einkehrsand wirken Sie dem ganz einfach entgegen. Das Material schließt die Lücken und verdichtet sich besonders gut in die Fugen. Mit der ersten Bewässerung wird der Unkrauthemmer aktiviert, was das Aufkeimen von neuem Unkraut stark erschwert. Fugensand › ist dennoch wasserdurchlässig und leitet Regenwasser gut in den Erdboden ab.

Fugensand auf Palette kaufen

Wir liefern Ihnen Fugensand palettenweise bis zu Ihrem Grundstück. Die Ware ist in handlichen Säcken verpackt und wird sicher auf der Palette gestapelt. Bei PALIGO bekommen Sie bereits ab der zweiten Palette einen Mengenrabatt, was sich bei Sammelbestellungen lohnen kann.

Wie wende ich Fugensand Grau richtig an?

Achten Sie zuerst darauf, dass die Steine oder Platten trocken und von sämtlichen Unkräutern und Schmutz befreit sind. Für 10 Quadratmeter benötigen Sie etwa 20 Kilogramm Fugensand. Der Wert ist abhängig von der Fugenbreite, -tiefe und der Anzahl der Fugen. Bei einer Fugenbreite von 5 Millimetern und einer Tiefe von etwa 10 Millimetern benötigen Sie ungefähr 1.54 kg/m².

Ist die Vorarbeit geleistet, kann das Verfugen mit dem Fugensand Grau losgehen. Legen Sie die Säcke auf der Fläche aus. Schneiden Sie jeden Sack auf und entfernen Sie die Folie. Mischen Sie den ausgeschütteten Fugensand mit einer Schaufel durch. Mit einem weichen Besen arbeiten Sie den Sand kreuz und quer in die Fugen ein. Um die kleinsten Zwischenräume bis zum Rand auszufüllen, müssen Sie diesen Vorgang möglicherweise mehrfach wiederholen.

Bei der ersten Anwendung ist ein Nachverdichten der Fugen mit einem Rüttler oder Handstampfer empfehlenswert. Füllen Sie nach der Nachverdichtung noch vorhandene Lücken mit einer weiteren Schicht des Fugensandes wieder auf. Bleibt am Ende noch etwas von dem Material übrig, kehren Sie den Sand mit einem Besen zusammen und füllen ihn zum Aufbewahren in einen Eimer. So wird kein Material verschwendet und Sie können es zum späteren Ausbessern verwenden.

Beim nächsten Regen wird die Bewuchshemmung des Sandes aktiviert. Hier können Sie ganz einfach nachhelfen, indem Sie mit einem Gartenschlauch und einer Spritzdüse die Fläche vorsichtig bewässern.

Mehr anzeigen
Produktdetails
  Fugensand Grau
Rohstoff Natursteinbrechsand
Einsatzbereiche Bau, Garten
Geeignet für Haus- und Hofeinfahrten, Plätze, Terrassen, Wege
Verarbeitung entschlämmt, gesiebt, gewaschen
Fugenstärke (mm) 1 - 5
Farbe Grau
Deckfläche / Sack (m²) 10
Deckfläche / Palette (m²) 500
Gewicht 20 kg pro Sack
Technische Angaben ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten.
Kundenbewertungen
Ähnliche Produkte