Kokskohle RK 3 25 kg

CSK25 Steinkohle Koks Verpackung Koks
CSK25 Steinkohle Koks Palette
CSK25 Steinkohle Koks Detail
CSK25 Steinkohle Koks Verpackung
Es handelt sich um ein Naturprodukt, dass in Form und Farbe variieren kann. Alle Abbildungen ähnlich. Verpackungsbilder können vom Original abweichen
438,00 € / 750 kg 14,60 € / 25 kg Sack | 584,00 € / 1 t
Preise inkl. gesetzl. MwSt, inkl. Versand nach 99817

Versandinformationen
Paletten
1
Gewicht
750 kg
P Jetzt Bonuspunkte sichern
Mengenrabatte Sichern Sie sich ab der 2. vollen Palette Ihren Mengenrabatt.
2 Paletten = 10€ Rabatt
3 Paletten = 30€ Rabatt
6 Paletten = 80€ Rabatt
Liefertermin: Fr., 11. Dez. - Di., 15. Dez.
Deutschlandweiter Palettenversand
1A Produktqualität auf Palette geliefert
Preisvorteile ab 2. Palette
Brechkoks – die bessere Kohle? Brechkoks ist ein Nebenprodukt von Steinkohle. Es entsteht bei... mehr

Beschreibung

Artikelnummer: CSK25
  • Poröser, stark kohlenstoffhaltiger Brennstoff aus Steinkohle
  • Ideal für Schmiedeöfen bei der Eisenproduktion
  • Perfekt zur Feuerung für Allesbrenner im Haushalt geeignet
  • Langanhaltende und konstante Wärme
  • Ruhiges Brennverhalten
  • Weniger Rauch, Ruß und Schwefel als bei Kohle
  • Sofort einsetzbar
  • Sauber verpackt und platzsparende Lagerung
  • Einsatz in Hochöfen, Gießerein und zum Heizen im Haushalt (Brechkoks 3)
Icon Qualität Icon Qualität Icon Qualität

Unser Tipp

Kokskohle lässt sich ideal mit Anzündholz oder beliebigen Holzbriketts anfeuern.
Für offene Kamine oder kleine Kaminöfen ist Kokskohle ungeeignet.
Greifen Sie bei Bedarf auf grobkörnige Steinkohle zurück.

Brechkoks – die bessere Kohle?

Brechkoks ist ein Nebenprodukt von Steinkohle. Es entsteht bei der Pyrolyse, das bedeutet bei großer Hitze und Luftabschluss lösen sich Gase und andere Stoffe aus der Kohle. In Kokskohle ist dementsprechend mehr Kohlenstoff enthalten, er verbrennt jedoch nahezu rauchfrei. Um mit Brechkoks heizen zu können brauchen Sie kein spezielles Ofen- oder Heizsystem. Er kann also genau wie die Steinkohle verbrannt werden.

Brennmaterial ohne Rauch

Brechkoks RK 3 ist mit einer Körnung von 20 - 40 mm zum Heizen sehr gut geeignet. Da es genau wie Steinkohle eine lange Glutdauer aufweist, muss auch nicht oft nachgelegt werden. Der wesentliche Vorteil: Brechkoks brennt heißer und fast ruß- und rauchlos. Da Brechkoks nahezu keine flüchtigen Bestandteile beinhaltet, sondern hauptsächlich aus Kohlenstoff und Asche besteht, ist die Flamme kaum sichtbar. Diese Bestandteile verdampften oder verflüssigten nämlich bereits bei der Pyrolyse. Dabei wird die Kohle unter Luftabschluss auf bis zu 1000°C erhitzt. Die Gase, die dabei entstehen, werden zum Beispiel für die Herstellung von Teer benötigt. Der Heizwert von 29 MJ/kg zeigt ebenfalls, dass man mit Brechkoks ein ideales Heizmittel besitzt. Bei uns können Sie Kokskohle RK 3 in 25 kg Säcken gleich als ganze Palette mit insgesamt 750 kg günstig online bestellen. Falls Sie ein automatisches Heizsystem haben sollten, können Sie auch das Brechkoks problemlos mit in die Anlage geben. Diese kann in Ihrem Haus die Temperatur regulieren und füllt das Brennmaterial von allein nach.

Hoher Heizwert durch Pyrolyse

Genau wie Steinkohle ist Brechkoks ebenfalls sehr preiswert im Verhältnis zu anderen Heizmitteln. Es gibt sehr viel Wärme ab und brennt sehr langsam herunter, sodass man auch einen geringen Verbrauch an Brechkoks hat. Ebenso nimmt der Hauptbestandteil Steinkohle kein Wasser auf, sodass das Brennmaterial ganz unkompliziert und einfach gelagert werden kann. Brechkoks ist auch weniger umweltschädlich als andere Kohlearten. Durch die durch Pyrolyse entfernten Inhaltsstoffe entstehen bei der Verbrennung noch weniger Abgase als bei Steinkohle. Brechkoks kann wie Kohle auch in den Kamin oder in die Heizanlage gefüllt werden. Nur im Küchenherd mit Kohleheizung sollte man sie nicht verwenden. Bei der automatischen Zentralheizung muss die Kohle ebenfalls nicht von Hand nachgefüllt werden, sondern das wird ganz einfach von der Heizung übernommen.

Anwendung für die Heizung

Brechkoks ist einer der einergiereichsten Brennstoffe, welchen wir in unserem Shop anbieten. Er braucht eine hohe Anzündenergie (1000°C) und die entsprechende Sauerstoffzufuhr um sich zu entzünden. Idealerweise sollte mit Anzündholz und Holzbriketts angefeuert werden. Beide Produkte erhalten Sie ebenfalls in unserem Online-Shop. Bei entsprechendem Flammen- und Glutbild können Sie den Brechkoks in der Feuerstelle platzieren. Dabei werden Temperaturen um die 1500°C – 1600°C (Schmiedefeuer) erreicht.

 

Technische Daten

Geeignete Feuerstätte Schmiedeofen, Heizungssystem / Dauerbrandofen
Rohstoff Steinkohle
Körnung (mm) 20 - 40
Heizwert (MJ/kg) 29
Brenn-/Glutdauer bis zu 6 Stunden
Aschegehalt (%) < 8
Feuchtigkeitsgehalt (%) < 12
Schwefelgehalt (%) < 0,5
Verpackungsvolumen 25 Kilogramm pro Sack

Service Hotline

Sie haben Fragen zu Ihrer Bestellung?

Ein persönlicher Berater steht Ihnen für Fragen zu Ihrer Bestellung zur Verfügung. Sie erreichen uns während unserer Service-Zeiten telefonisch oder können uns eine Nachricht senden.

0800 72 54 460 service@paligo.de
Unsere Service-Zeiten
Montag - Donnerstag 08:00 - 16:30 Uhr
Freitag 08:00 - 14:00 Uhr

Wissenswertes, Tipps und Tricks zum Thema "Kohle"

Wichtige Kennwerte von Steinkohle

Wichtige Kennwerte von Steinkohle

Bei der Auswahl von Brennstoffen wird man heutzutage mit vielerlei Begriffen konfrontiert. Einige davon helfen dabei, die Qualität einzuschätzen. Die für Kohle relevanten Kennwerte sind der Wassergehalt, der Aschegehalt und der Schwefelgehalt. Umso besser dieser Werte sind, desto einfacher und sauberer verbrennt die Kohle. Die für Brennstoffe gültigen Normen orientieren sich unter anderem auch an diesen Kennzahlen.

Schnelle Anlieferung frei Haus
Sicherer Kauf & Zahlung
Lieferant Nr. 1 bei Palettenware

Das könnte Sie interessieren

CBR10 Rekord Braunkohle Briketts Verpackung
CBR10 Rekord Braunkohle Briketts Verpackung
REKORD®
Braunkohlebriketts
297,00 € / Pal.
Torfbriketts Biokohle
Torfbriketts Biokohle
HEIZFUXX®
Torfbriketts Biokohle
230,40 € / Pal.
Wir achten permanent darauf, dass unsere Produkte aus Holz naturbelassen sind und aus einer umweltfreundlichen, sozialförderlichen und ökonomisch tragfähigen Bewirtchaftung von Wäldern stammen. Achten Sie bei Ihrem Kauf einfach auf die Auszeichnung "FSC®-zertifiziert". Damit tragen auch Sie als Verbraucher dazu bei, dass unsere Wälder langfristig erhalten bleiben.