Ein Vogelhaus aus Paletten bauen

Wir haben eine weitere Idee für sie mitgebracht, was Sie mit Ihren Europaletten bauen können: ein Vogelhaus für Ihren Garten. Wie das geht, welche Werkzeuge Sie benötigen und was zu beachten ist, erfahren Sie in diesem Ratgeber.

Der Winter ist die Jahreszeit, wo es Tiere aus Wald und Feld schwer haben, Nahrung zu finden. Umso schöner, wenn man Nagern und Vögeln Futterstellen bereitstellt, von denen sie sich bedienen können. Sofern bei Ihnen im Haushalt Kinder wohnen, ist das sogar lebendes Heimkino. Denn aus nächster Nähe lassen sich die Tiere beobachten, sofern man sich hinter dem Fenster ruhig verhält. Ob Meisen, Amseln oder Sperlinge: Machen Sie ein kleines Quiz daraus und lassen Sie Ihre Kinder die Vogelarten erraten. So lernen Sie direkt etwas.

Was sollte ich beim Bau eines Vogelhauses aus Paletten beachten?

Beim Bau einer Futterstelle für Vögel sind nur wenige Dinge zu beachten. Besonders wichtig: Das Vogelhaus sollte überdacht sein. So stellen Sie sicher, dass das Futter auch bei Schnee und Regen trocken bleibt und die Vögel ihre eigene Nahrung nicht voll koten. Am besten ist ein Vogelhaus, das von mehreren Seiten zugänglich ist. Auf diese Weise können gleich mehrere Fluggäste Platz nehmen. 

Massives Holz ist für ein Vogelhaus besonders gut geeignet. Denn es sorgt dafür, dass Sie lange Freude an der neuen Futterstelle haben. Eine Europalette bietet eine ideale und vor allem günstige Grundlage dafür: Das Holz ist massiv und noch unbehandelt. Ob Sie die Futterstelle nach dem Bau mit einem ökologischen Öl (z. B. ein Leinöl) behandeln wollen oder sich eine farbige Futterstelle wünschen, bleibt Ihnen überlassen. Wer mag, kann das Dach des Vogelhäuschens auch mit Moos, Sukkulenten oder kleinen Staudenpflanzen begrünen. Darüber freuen sich Bienen, Hummeln und Käfer ab dem Frühjahr. Kleine Rundstäbe in der Traufseite des Hauses sorgen für zusätzliche Landeplätze. 

Damit Ihre Fluggäste nicht von Katzen und anderen Gartenbewohner gestört werden, sollte das Vogelhaus mindestens 80 Zentimeter über dem Erdreich aufgestellt werden. Dazu dient zum Beispiel ein alter Baumstamm, der hoch abgesägt wurde, oder ein Holzbalken aus dem Baumarkt. Für Letzteres müssen Sie ggf. ein kleines Fundament gießen. Das Vogelhaus kann auch in einem Baum hängen. In dem Fall sollten Sie im Dach des Hauses einen Haken verankern und das Haus über ein starkes Seil am Baum befestigen. Achten Sie allerdings immer darauf, dass die Vögel freie Sicht auf Ihre nähere Umgebung haben. So können Sie beobachten, wenn Hund oder Katze zu nahe kommen.

Diese Werkzeuge benötigen Sie

  • 1 - 2 Paletten
  • Leinöl oder umweltfreundliche Farbe / Lasur für Holz im Außenbereich
  • Massiver Holzbalken
  • Bleistift, Lineal und Pinsel
  • Stichsäge
  • Akkuschrauber oder -bohrer
  • Schrauben oder lange Nägel
  • Hammer
  • Kneifzange oder Flex
  • Holzfeile oder Schleifpapier
  • Holzschrauben
  • Ggf. Holzkleber
  • Ggf. kleiner Rundstab
  • Schutzbrille und Arbeitshandschuhe

Skizzen zum Bau eines Vogelhauses finden Sie in vielen Formen, Größen und Dachformen im Netz – inklusive detaillierter Anleitungen. Wir erklären Ihnen an dieser Stelle in groben Zügen die Herangehensweise für das Vogelhaus, laden Sie aber ein, dies vor allem als Einstieg zu betrachten. Beispiele für Schablonen finden Sie zum Beispiel über den Naturschutzbund NABU oder beim Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V. (LBV).

Ein Vogelhaus aus Paletten bauen – so geht es

Sie haben die Maße für Ihr Vogelhaus vor sich liegen und ein bis zwei Europaletten zur Hand. Dann kann es nun losgehen.  

Vogelhaus Bauanleitung 1

Um das Vogelhaus aus Paletten zu basteln, benötigen Sie einen Ort, wo Sie sich um etwas Dreck keine Sorgen machen müssen. Geeignet sind ein Werk- oder Hobbyraum, ein Keller oder die Garage. 

Befreien Sie zunächst eine Palette von Staub und Schmutz und legen Sie sie auf Arbeitsböcke oder einen Tisch. Falls die Palette besonders verschmutzt ist, können Sie sie vorab mit einem Hochdruckreiniger säubern. 

Lösen Sie zunächst alle Bretter von den Paletten und entfernen sorgfältig alle Nägel. Das funktioniert mit einer Kneifzange oder einer Flex. Beim Arbeiten mit der Flex bleiben die Nägel später im Holz sichtbar. 

Legen Sie nun die Bretter auf einen Tisch und zeichnen analog der Schablonen aus Ihrer Bauanleitung die Maße mit dem Bleistift an. 

 Nun nehmen Sie sich Ihre Stichsäge und sägen die einzelnen Bauteile aus. Danach alle Kanten sorgfältig mit Schleifpapier behandeln. Kanten, an denen sich Vögel verletzen könnten, unbedingt vermeiden. 

Wer sein Vogelhaus aus Paletten bunt streichen möchte, sollte das jetzt vor dem Zusammenbau erledigen. Wer nur ölen möchte, erledigt das am Ende.

Vogelhaus Bauanleitung 2

Nun setzen Sie alle Bauteile zusammen und schrauben diese mithilfe von Holzschrauben und Akkubohrer zusammen. Manchmal erleichtert es die Arbeit, wenn sie die späteren Bohrlöcher analog der Schablonen vorher anzeichnen und kleine Löcher vorbohren. Wenn ein Rundstab in die Trauseite eingebaut werden soll, empfiehlt sich ebenfalls, das Loch vorher zu bohren. 

Alternativ lassen sich die Bauteile aus Paletten auch mit langen Nägeln zusammenbauen. Und wer mag, kann die Bauteile natürlich vor dem Verschrauben oder Vernageln zusätzlich kleben. Am besten beginnen Sie mit dem Boden und arbeiten sich über die Wände weiter bis zum Dach vor. Dieses wird zuletzt eingebaut. 

Sofern Sie das Dach begrünen möchten, können Sie nun etwas Dachpappe zurechtschneiden und auf dem Dach anbringen. Am Dachrand sichern kleine zusätzliche Holzleisten, dass die Dachbegrünung nicht rutschen kann. An den Traufseiten kleine Aussparungen lassen, damit möglich Regenwasser ablaufen kann. 

Vogelhaus aus Paletten an Ort und Stelle aufstellen, mit Vogelfutter ausstatten und auf die ersten Fluggäste warten.

Paletten sind viel mehr als Holzabfall und lassen sich mit schönen DIY-Ideen in den Recyclingkreislauf zurückbringen. Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Bauen Ihres Vogelhauses. 

Tags: Gartenpraxis, DIY mit Paletten, Vogelhaus
Passende Artikel
MHN70 Holzhackschnitzel Natur Verpackung
MHN70 Holzhackschnitzel Natur Verpackung

Holzhackschnitzel Natur 70 l
228,60 € je Palette
MUA70 Rindenmulch Kiefer Fein Verpackung
MUA70 Rindenmulch Kiefer Fein Verpackung

Rindenmulch Kiefer Fein 70 l
219,60 € je Palette
MPA70 GALAMIO Rindenmulch Pinie Fein Verpackung
MPA70 GALAMIO Rindenmulch Pinie Fein Verpackung

Rindenmulch Pinie Fein 70 l
388,80 € je Palette
Pflanzerde Tommi Sack
Pflanzerde Tommi Sack

Pflanzerde 70 l
309,60 € je Palette