Boxenmatten / Indoormatten 0.8 m²

Kunststoff, recycelt • 970*830*27 mm • 40 m²/Palette

Punkte
1.120,00 € / Palette (28,00 €/1 m²)
Preise inkl. gesetzl. MwSt, zzgl. Versand
50 Stück ( 40 m²)
1.120,00 € / Palette
Mengenrabatt bei PALIGO
Ab der 2. Palette zahlen Sie nur / Palette.
1, 1000 kg
1.120,00 €
Mengenrabatt 0%
0,00 €
Versand & Verpackung
0,00 €
inklusive Transportversicherung . Abladung vor Ort . Pfandfreie Palette
Transportversicherung
0,00 €
Entladung vor Ort
0,00 €
Pfandfreie Palette
0,00 €
Gesamtsumme
1.120,00 €
Winterpeise
Der Preis für einen Stück beträgt
abzüglich Rabatt 22,40 €.
Lieferung auf Palette in wenigen Tagen bis vor die Haustür
Produktbeschreibung
Artikel-Nr. BMA27

Die Boxen- oder Indoormatte

Diese Stallmatten sind besonders robust und schwer entflammbar. Aus diesem Grund sind die sie sehr gut bei Messen oder Veranstaltungen einsetzbar, finden aber auch im Innenbereich von Pferdeställen, Garagen, Werkstätten oder Lagerhallen Verwendung.

Mit diesen Boxenmatten lässt sich schnell und einfach eine geschlossene Fläche bilden, die auch hohen Belastungen mühelos standhält und besonders leicht zu reinigen ist. Die Boxenmatte, oder auch Indoormatte, hat eine leicht angeraute Oberflächenstruktur, die ein Ausrutschen beim Betreten verhindert. In den Zwischenräumen auf der Unterseite der Matten bleibt eine wärmeisolierende Luftschicht. Kalten Bodentemperaturen wird so entgegengewirkt, was gerade bei Veranstaltungen in Festzelten oder in riesigen Lagerhallen vorteilhaft ist. Ein wichtiger Vorteil dieser Boxenmatte ist die schwere Entflammbarkeit des Materials. Aus diesem Grund können sie nach der Versammlungsstättenverordnung bedenkenlos eingesetzt werden.



BMA2701-Boxenmatte-Nut-Oberseite

Eigenschaften

  • Dichte Stallmatte mit Nut und Feder
  • Unempfindlich gegenüber chemischen Stoffen und UV-Einstrahlung
  • Schwer entflammbar
  • Hohe Belastbarkeit, bis zu 15 t/m² befahrbar
  • Wärmeisolierend
  • Wasserundurchlässig
  • Verteilt (Absorbiert) Krafteinwirkung
  • Einfach zu verlegen, durch „Click“-System
  • Kostensparend und Langlebig
  • Zuschneidbar

Die Matten richtig verlegen, so geht's!

Die Boxenmatten sind mit Nut und Feder versehen und können so ganz einfach ineinander verhakt werden. Bei großen Belastungen, zum Beispiel beim Befahren mit Fahrzeugen, sollten die Boxenmatten im Versatz verlegt werden, um ein Verschieben zu verhindern.

Wichtig

Zuschnitt der Matten

Die Boxenmatten können individuell zugeschnitten werden. Dafür bieten sich eine Kreis-, Stich- oder Säbelsäge an. Zum Entgraten der Schnittkanten verwendet man ganz einfach ein Cutter- oder Teppichmesser.

Stabiler Tanzboden in Festzelten

Nicht nur im Reitsport lassen sich die Bodenmatten anwenden. Veranstaltungen in Festzelten sind nicht nur organisatorisch eine Herausforderung, sondern sollen den Gästen auch einen angenehmen Aufenthalt bieten. Mit den Indoormatten (Boxenmatten) ist ein Auslegen einer ebenen und gleichmäßigen Fläche möglich. Es können Tische und Stühle aber auch Bühne sowie Equipment platziert werden. Auch eine Tanzfläche ist mit den Boxenmatten ganz schnell realisiert. Die Matten sind bis zu 15 Tonnen pro Quadratmeter belastbar und individuell zuschneidbar. Das heißt, dass auch Fahrzeuge darauf fahren können. Sofern man die Bodenmatten versetzt verlegt, ist die Fläche besonders stabil und es kann nichts mehr verrutschen. Sie sind sogar so robust, dass selbst Highheels den Boden nicht beschädigen. Ein weiterer Aspekt bei Veranstaltungen ist die Sicherheit. Nach der Versammlungsstättenverordnung muss jedes verwendete Material brandsicher sein. Boxenmatten sind nach DIN EN 13501-1 schwer entflammbar. Nach einer Veranstaltung kann man die Boxenmatten einfach reinigen, aufnehmen, einlagern und für die nächste Veranstaltung wiederverwenden.

BMA27-Boxenmatte-Festzelt
BMA27-Boxenmatte-Messehalle

Messe- und Lagerhallen trittsicher machen

Bei großen Messehallen oder auch Werkstätten und Lagerhallen stellt sich oft die Frage, welcher Bodenbelag sich für die permanente Belastung eignet. Die Lösung ist die Boxenmatte. Sie hat eine rutschfeste gleichmäßige Oberflächenstruktur und ist brandsicher. Durch ein versetztes Verlegen erhält die Fläche eine besondere Stabilität und kann sogar mit bis zu 15 Tonnen Fahrzeugen befahren werden. Die Matten werden mit einer Stich- oder Kreissäge auf die gewünschte Fläche zugeschnitten. Sie sind sowohl für den Innen- als auch Außenbereich geeignet.

Wärmeisolierende Bodenmatte im Pferdestall

Ob im Pferdestall oder in anderen Tierställen, die Boxenmatten bieten Komfort für die Tiere, da der Boden wärmeisolierend wirkt, und den Erdboden vor dem Versickern der Gülle schützt. Die Boxenmatte kann komplett als eine Art Bodenbelag verlegt werden. Sie bildet dank der Konstruktion der Unterseite ein isolierendes Luftpolster, welches die Bodenkälte abweist. Darauf kann bei Pferdeboxen eine Einstreu wie Miscanthus Einstreu-Pellets › aufgetragen werden, die dem Pferd dann einen angenehmen Stand und vor allem eine saubere Box bietet. Ein wirklich enormer Vorteil ist die Tatsache, dass Mist und Urin nicht in den Erdboden versickern können. Mit der richtigen Einstreu, die besonders saugfähig ist, wird der Mist nur punktuell entfernt und entsorgt. Das spart Zeit und Geld. Die Matten lassen sich, sollte man komplett ausmisten, ganz einfach reinigen und müssen nicht ausgetauscht werden.

BMA27-Boxenmatte-Stall
Mehr anzeigen
Produktdetails
  Boxenmatten / Indoormatten
Material PVC Rezyklat
Brandschutzklasse Bfl-S1 (DIN EN 13501-1)
Deckfläche / Matte (m²) ca. 0,8
Deckfläche / Palette (m²) 40
Farbe Anthrazit
Länge (mm) 970
Breite (mm) 830
Höhe (mm) 27
Abmessung Palette, ca. (mm) 1200 x 800 x 144
Stück je Palette 50
Gewicht 20 kg pro Stück
Technische Angaben ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten.
Kundenbewertungen