Ihre Lieferung nach DE-99817
Um Ihnen den bestmöglichen Preis anbieten zu können, benötigen wir die Postleitzahl Ihrer Lieferadresse.

Tiereinstreu

Tiereinstreu – die Qual bei der Wahl

Einstreu wird in der Regel genutzt, um in Stallungen den Boden zu bedecken. Das erleichtert dem Halter das Säubern und soll für die notwendige Hygiene sorgen. Doch Einstreu ist nicht gleich Einstreu. Konventionelles Langstroh, Späne und Pellets sind die am weitesten verbreiteten Arten. Der Nachteil beim Langstroh ist der anfallende Mist, der hohe Aufwand beim Reinigen und der große Lagerplatz, der benötigt wird. Zudem schafft es kein gutes Klima im Stall. Holzspäne sind zwar nicht so lageraufwendig, lassen sich dafür jedoch schwerer entsorgen, da nicht kompostierbar. Miscanthus- oder Strohpellets hingegen bringen alles mit, was den Tierhalter erfreut. Wir setzen beim Tiereinstreu deshalb auf Miscanthuspellets, Strohpellets und Strohgranulat.

Einstreu wird in der Regel genutzt, um in Stallungen den Boden zu bedecken. Das erleichtert dem Halter das Säubern und soll für die notwendige Hygiene sorgen. Doch Einstreu ist nicht gleich... mehr erfahren »
Fenster schließen
Tiereinstreu – die Qual bei der Wahl

Einstreu wird in der Regel genutzt, um in Stallungen den Boden zu bedecken. Das erleichtert dem Halter das Säubern und soll für die notwendige Hygiene sorgen. Doch Einstreu ist nicht gleich Einstreu. Konventionelles Langstroh, Späne und Pellets sind die am weitesten verbreiteten Arten. Der Nachteil beim Langstroh ist der anfallende Mist, der hohe Aufwand beim Reinigen und der große Lagerplatz, der benötigt wird. Zudem schafft es kein gutes Klima im Stall. Holzspäne sind zwar nicht so lageraufwendig, lassen sich dafür jedoch schwerer entsorgen, da nicht kompostierbar. Miscanthus- oder Strohpellets hingegen bringen alles mit, was den Tierhalter erfreut. Wir setzen beim Tiereinstreu deshalb auf Miscanthuspellets, Strohpellets und Strohgranulat.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
TIPP!
Strohpellets Einstreu
Strohpellets Einstreu
STROY
Strohpellets Einstreu 15 kg
Strohpellets werden zu 100% aus natürlichem Weizenstroh hergestellt. Das Produkt ist frei von Staub und Bakterien und hat eine hohe Saugfähigkeit. Nach dem Zerfall bildet sich eine weiche Matratze.
292,50 € / Palette (inkl. Versand)
(4,50 € / 15kg | 300,00 € / 1 t)
Miscanthus Einstreupellets
Miscanthus Einstreupellets
STROY
Miscanthus Einstreupellets 20 kg
Miscanthus Pellets: Hufe wie auf Wolken Haben Sie sich als Pferdehalter je darüber geärgert, dass der Stall so häufig ausgemistet werden muss und damit viel Zeit für Ihre tierischen Lieblinge verloren geht? Mit unseren Einstreupellets...
387,00 € / Palette (inkl. Versand)
(12,90 € / 20kg | 645,00 € / 1 t)
Strohgranulat Einstreu
STROY
Strohgranulat Einstreu 15 kg
Strohgranulat besteht aus naturbelassenem Stroh und ist frei künstlichen Zusätzen, Keimen und Staub. Es ist ideal für kranke Tiere und Allergiker anzuwenden.
292,50 € / Palette (inkl. Versand)
(4,50 € / 15kg | 300,00 € / 1 t)
Holzspäne Einstreu
Allspan
Holzspäne Einstreu 24 kg
Mit ALLSPAN Holzspänen zum hygienischen Stall Stallbesitzer sind oft stetig auf der Suche nach dem perfekten Einstreu für ihre Huftiere. Traditionelle Beläge wie Stroh haben leider den Nachteil, dass die Tiere Atemwegserkrankungen...
178,50 € / Palette (inkl. Versand)
(11,90 € / 24kg | 495,83 € / 1 t)

Gesunde Einstreuprodukte für alle Anforderungen

Egal ob Miscanthus Einstreu, Strohpellets oder Strohgranulat, die Produkte von STROY sind auf die natürlichen Bedürfnisse der Pferde und deren Gesundheit abgestimmt. Unsere Produkte werden ohne Zusatz chemischer und künstlicher Zusätze hergestellt. Die Verwendung reiner Naturstoffe in Verbindung mit einer thermischen Weiterbearbeitung ergeben hochwertige keimfreie Einstreu. Auf unseren Varianten können sowohl kranke Pferde wie auch Tiere mit Hufproblemen gehalten werden. Auch für Jungtiere und alte Pferde sind unsere hochwertigen Produkte bestens geeignet.

Miscanthus – viele Vorteile

Unser Spitzenprodukt sind die Miscanthus Einstreupellets, die zu 100% aus reinem Miscanthus bestehen. Die Pellets haben eine hohe hohe Saugkraft, sind entsuabt und erleichtern Ihnen die Arbeit beim Entmisten. Wir haben für Sie alle Vorteile der hochwertigen Pellets zusammengefasst:

  • Extrem saugfähig - Feuchtigkeitsaufnahme bis zu 350 des Trockengewichtes
  • Geruchsneutral - Verhindert die Ammoniakbildung aus Harnstoff
  • Ökologisch - 100% natürliche Inhaltsstoffe, keine Verwendung chemischer Zusätze
  • Made in Germany – Anbau und Produktion in Deutschland
  • Entstaubt und frei von Bakterien und Pilzen – Garant für gutes Stallklima
  • Mattenbildung - Wesentlich geringeres Mistaufkommen im Vergleich zu Stroh
  • Einfache Handhabung – erhebliche Arbeitsentlastung beim Entmisten
  • Einfache Entsorgung - Sehr gut Kompostierbar und damit begehrtes Düngemittel
  • Isolationswirkung – Erzeugt angenehme Temperaturen im Winter, wirkt kühlend im Sommer
  • Rutschfester Untergrund – Das Risiko des Ausrutschen wird minimiert
  • Geringe Lagerfläche – vor allem im Vergleich zu Stroh
  • Äußerst ergiebig – kann bis zu mehreren Jahren im Stall verbleiben
  • Auch für kranke Pferde einsetzbar – Einstreu wird nach Bewässerung nicht gefressen
  • Wirtschaftlich – Ergiebigkeit des Produktes und geringere Arbeitsbelastung ergeben wirtschaftlichen Vorteil
  • Reduzierung von Lästlingen – Weniger Fliegen im Stall

Bequem online bestellen!

Sparen Sie sich Zeit, Energie und Geld, indem SieTiereinstreu wie Miscanthus Pellets, Strohpellets oder Strohgranulat einfach online bei PALIGO kaufen! Wenn Sie Tiereinstreu für Großtiere kaufen möchten, brauchen Sie keine umständlichen Wege und Transporte auf sich nehmen. Lassn Sie sich Ihr Tiereinstreu direkt vor die Haustüre oder den Stall liefern. 

Unser Tipp: Nutzen Sie Tiereinstreu als biologischen Dünger

Gebrauchter Einstreu ist ein wertvoller Humuslieferant. Es ist ph-neutral, ohne chemische Zusätze, frei von Unkrautsamen und Krankheiten. Zusätzlich verfügt er über zahlreiche Nährstoffe über die sich Pflanzen sehr freuen werden. Deshalb sollte man gebrauchten Miscanthus Einstreu nicht einfach entsorgen, sondern weiter sinnvoll nutzen. Er eignet sich ideal als Abdeckmaterial für Beete oder als Langzeitdünger für jede Art von Blumen oder Pflanzen. Mischen den gebrauchten Streu einfach unter die Blumenerde und sparen Sie sich das Düngen mit chemischen Zusätzen.